Wie können Sie innovativ bleiben?

Erfahren Sie mehr

Kein Unternehmen, egal wie groß oder prestigeträchtig es ist, kann heute im Alleingang effektiv innovieren.

Erfolgreiche Unternehmen stützen sich bei der Innovation nicht nur auf ihr eigenes internes Wissen und ihre Ressourcen, sondern nutzen auch externe Quellen, um durch die Zusammenarbeit mit Kunden, Partnern, Wettbewerbern, Universitäten oder Start-ups neue Ideen zu entwickeln.

In einer Welt voller schlauer Menschen mit einer Fülle von Wissen und Ideen, werden Sie es nicht schaffen, dass all diese Menschen nur für Sie arbeiten. Um weiterhin innovativ und wettbewerbsfähig sein zu können, müssen Sie jedoch einen Weg finden, wie Sie auf dieses Wissen und die Ideen außerhalb Ihres Unternehmens zugreifen können.

Und zwar nicht durch die Organisation eines einzelnen Hackathons pro Jahr oder einer Innovation Challenge bei denen tolle Ergebnisse erzielt werden, es aber in der Regel an der Nachverfolgung fehlt. Sondern durch einen geplanten Prozess und eine Strategie zur nachhaltigen Kollaboration. Dies beinhaltet auch die Kollaboration mit externen Partnern, um sowohl das Risiko und die Kosten als auch die Belohnung neuer Innovationen zu teilen. Denn nicht nur durch das Einbringen von Ideen von außen, sondern auch durch das Teilen von eigenem Wissen können Sie profitieren.

Psychologische Barrieren und Ängste führen leider dazu, dass Mitarbeiter:innen ihr Wissen nicht einmal mit ihren Kollegen:innen innerhalb des Unternehmens austauschen. Das größte Hindernis für offene Innovation ist das Fehlen einer offenen Kultur der Zusammenarbeit und einem Open Innovation Mindset bei den Mitarbeiter:innen.

…aber was genau ist eigentlich ein Open Innovation Mindset

Werte, Einstellungen und Überzeugungen, die die individuelle Offenheit gegenüber Wissensaustausch innerhalb und außerhalb des Unternehmens erfassen.

Wir verstehen, dass es zunächst beängstigend scheint, Innovationen gemeinsam mit Partnern zu entwickeln und sich gezielt zu öffnen und das eigene Wissen zu teilen. Daher ist es umso wichtiger, eine klare Strategie zu definieren, Ihre Mitarbeiter:innen abzuholen und diese befähigen, eine offene Haltung gegenüber Wissensaustausch zu entwickeln.

Und das ist unser Leistungsversprechen – Wir leiten und begleiten Mitarbeiter in der Transformation zum Open Innovation Mindset und befähigen dadurch Unternehmen ein Open Champion zu werden!

Unser Alleinstellungsmerkmal

Wie ermöglicht man ein Open Innovation Mindset?

Getreu dem Sprichwort „nur was gemessen wird, kann auch verbessert werden“, haben wir auf wissenschaftlicher Basis einen Weg gefunden, um ein Open Innovation Mindset zu quantifizieren und die Entwicklung im Laufe der Zeit zu messen sowie den Wissensaustausch der Mitarbeiter:innen in Echtzeit zu verfolgen! Als Antwort auf die steigende Nachfrage nach digitalen Lösungen zur Bewertung von Soft Skills bieten wir ein Mindset Evaluation Tool an, das unsere Beratungsleistungen ergänzt. Mit diesem ganzheitlichen Ansatz unterstützen wir Unternehmen bei der Entwicklung eines Open Innovation Mindsets, das innerhalb und außerhalb der Organisation wirkt.

UNSER ANSATZ

Eine Kultur der Innovation ermöglichen

OMIND consulting hilft Unternehmen, die Kraft von Open Innovation zu nutzen. Wir setzen unser Fachwissen im Bereich Human Resource Management (HRM) ein, um eine auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Open Innovation Kultur zu schaffen. Wir haben eine HRM-Strategie entwickelt, die die Prinzipien von Open Innovation einbezieht, um Ihnen zu helfen, bahnbrechende neue Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle zu entwickeln, die das Wachstum fördern. Wir befähigen Ihre Mitarbeiter:innen durch Mindset-Coaching und Führungstraining zur Zusammenarbeit mit Fachleuten außerhalb des eigenen Unternehmens. Die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene HRM-Strategie umfasst ein ganzheitliches Personalsystem und bietet Ihnen Praktiken und Instrumente, um Ihre Mitarbeiter:innen für Open Innovation fit zu machen.

Was möchten Sie verbessern?

Erfahren Sie mehr
  • Teameffizienz
  • Effizienter Wissensfluss

  • Kollaboration in interdisziplinären Teams

  • Mehr Engagement, Motivation und Einsatzbereitschaft

  • Zusammenarbeit mit externen Partnern

  • Erfolg Umsetzung von Open Innovation Projekten

Die größten Hindernisse für Open Innovation

Kulturelle und funktionale Unterschiede zwischen den Teams

Negative Einstellungen gegenüber Open Innovation

Fehlendes Belohnungssystem

Schutz des geistigen Eigentums

Fehlende Infrastruktur für Zusammenarbeit

Wollen Sie, dass diese Hindernisse der Vergangenheit angehören?

Wir fokussieren uns auf Ihre Mitarbeiter:innen und schaffen die Grundlage, die Sie für den Erfolg Ihrer Open Innovation Projekte benötigen.

  • Sofort umsetzbare Strategie

  • Wissenschaftlich validierte Prozesse

  • Quantifizierung des Erfolgs (KPIs)

  • Monitoring des Wissensaustauschs

  • Hochentwickelte Analyse der Probleme und Hindernisse

  • Individuelles Mindset-Coaching und Training

  • Angepasstes Führungstraining

  • Digitale Lösungen für Belohnungs- und Anreizsysteme

Erfahren Sie mehr

Möchten Sie das richtige Fundament für langfristigen Open Innovation Erfolg in Ihrem Unternehmen bilden?

Kontaktieren Sie uns

Gleichgesinnte, die uns auf unserer Mission unterstützen:

Was uns an dem Konzept von OMIND consulting besonders gut gefällt? Dass es auf Langfristigkeit angelegt ist. Anstatt einzelne Workshops durchzuführen, deren Inhalt die Teilnehmenden drei Wochen später schon wieder vergessen haben, bieten Dr. Aurelia Engelsberger und ihr Team eine Reise an. Sie ist individuell auf das eigene Unternehmen und die Menschen vor Ort zugeschnitten und setzt an verschiedenen Punkten an, um das Mindset nachhaltig zu verändern.

Bianca Paul

Communication Manager, Marantec

Mit dem Ziel den Wissensaustausch im Team und mit externen Partnern zu verbessern, hat Frau Dr. Engelsberger mein Team und mich 3 Monate auf einem Projekt begleitet. Die strategische Beratung sowie das Training und Coaching waren aufgrund der intensiven Ist-Analyse genau auf unsere Bedürfnisse zugeschnitten. Vor allem die individuellen Interviews haben mir persönlich gezeigt wie sehr man anfängt sich und sein Verhalten zu reflektieren, wenn man die richtigen Fragen gestellt bekommt.

Anna Liedtke

Senior 3D Fashion Designer, HUGO BOSS

Am meisten hat uns geholfen, dass OMIND consulting mit Vorurteilen aufräumt. Open Innovation bedeutet eben nicht, den eigenen Wettbewerbsvorteil einfach aufzugeben. Dr. Aurelia Engelsberger hat sehr gut aufbereitet, dass es bei Open Innovation darum geht, externes Wissen gezielt zum Vorteil aller zu nutzen. Das hat auch Entscheider:innen bei uns überzeugt.

Franziska Prillmann

Innovation Scout bei der LBBW

Dr. Aurelia Engelsberger hält nicht nur wunderbare Vorträge zu Open Innovation und den Vorteilen dieses Mindsets fürs eigene Unternehmen. Sie ermutigte uns in 1:1 Coaching Sessions auch auf Basis der eigenen Mindset-Evaluation und ihrer langjährigen Erfahrung, die jeweils nächsten Schritte zu wagen. Ihr Rat hat uns sehr weitergeholfen um unser Potenzial weiter auszuschöpfen und neue Horizonte zu eröffnen.

Elizabeth Engel

Leiter der Abteilung UX & Innovation bei Interfacewerk

Open Innovation ist ein wesentlicher Erfolgsbaustein, um zukünftig mit neuen Produkten am Markt erfolgreich zu sein. Dr. Aurelia Engelsberger und das OMIND consulting Team sind für uns die perfekten Partner, um unseren Innovationsteams das richtige Open Innovation Mindset zu vermitteln. Aurelia vermittelt in Ihren Trainings mit ihrer erfrischenden Art nicht nur die Vorteile einer Öffnung zu externen Ideengebern, sondern trägt auch Bedenken und Hemmnisse im Teamdialog zusammen, um dann Lösungsvorschläge zu präsentieren und offen zu diskutieren.

Thorsten Linde

Open Innovation Manager Germany, Faurecia Clean Mobility

Ob Innovation in Unternehmen erfolgreich wird, hängt von den Menschen ab. OMIND consulting setzt mit seinem Ansatz genau da an und hilft mit dem Open Innovation Mindset assessment  und dem real time knowledge exchange tracking die Innovationskultur zu fördern. Damit ebnet Dr. Aurelia Engelsberger und ihr Team den Weg für erfolgreiche Innovationen. Wir von aumentoo freuen uns, über die super Zusammenarbeit und diesen wichtigen Baustein in unserer Lösung anbieten zu können. 

Harald Ostler

CEO Aumentoo GmbH

Wir freuen uns sehr, dass Aurelia und OMIND consulting als Co-Pilot:in einen aktiven Teil unserer Community seit 2020 ist. Wir sind gemeinsam davon überzeugt, dass wir nur durch Kollaboration und Open Innovation die Relevanz von Mittelstand bewahren können und eine positive Wirtschaftszukunft in Europa kreieren können. Wir sind sehr stolz auf die gemeinsamen Transformationsprojekte, die aus der Community hervorgegangen sind, wie z.B. mit der Marantec Group — wo Mindset-Veränderungen und Menschen im Mittelpunkt stehen.

Evgenis Kouris

Founder & Co-Pilot, New Mittelstand GmbH

Dr. Aurelia Engelsberger motiviert und inspiriert unsere Studierenden im Fach Management und Organisation mit ihren Gastvorträgen über ihre beiden Start-ups und zum Thema Open Innovation Mindset. Sie verbindet sehr innovativ ihre Forschung mit der Praxis und bereichert unsere Lehre durch spannende Beispiele mit hoher Umsetzungskompetenz.

Dr. Isabell Osann

Professurvertretung Management & Organisation Innovative Lehre und Kompetenztransfer

Open Innovation funktioniert nicht ohne Menschen, die ihr Wissen austauschen. Frau Dr. Engelsberger & ihr Team verstehen die individuellen Probleme und erarbeiten zugeschnittene Lösungen. Beim OMIND Ansatz stehen die Menschen im Mittelpunkt sowie die Frage der Motivation und Belohnung. Ich bin der Meinung, dass Personalarbeit transformiert werden muss und gemeinsam neue Wege gegangen werden müssen, um innovativ bleiben zu können. OMIND consulting stellt genau die richtigen Weichen für offene Innovationsprozesse!  

Katrin Sirach

Founder & Co-CEO at SYNERGISTAS

Wir freuen uns sehr einen zuverlässigen Partner wie OMIND consulting gefunden zu haben, mit dem wir die Synergien, die sich aus unserer beiden Geschäftsmodelle ergeben, erfolgreich nutzen können. Dr. Aurelia Engelsberger und ihr Team leben die Werte von Offenheit, Kollaboration und Wissensaustausch, für die OMIND steht. Die Grundlage unserer Zusammenarbeit basiert auf gegenseitigem Vertrauen und einem offenen Mindset.

Natalie Wischkowski

Channel Partner Manager, Sherpany